Direkt zum Hauptbereich

Falling Kingdoms Lodernde Macht (Rezension)



Doch das änderte nichts an den Tatsachen. Er hatte sich in sie Verliebt                                                      Magnus, Limeros S. 465
Inhalt:

Nach der Zwangshochzeit mit Magnus, dem Sohn des Blutkönigs, und der Präsentationsreise durch Mytica, versucht Cleo aus diesem Schlau zu werden. Mal ist er hart und herzlos und einfach nur gemein zu ihr, mal rettet er ihr den Hals. Dieser Mann gibt Cleo nichts als Rätsel aus. Und dann ist da noch Prinz Ashur Cortas, der sich bei ihrem Freund Nic einzuschmeicheln versucht. Was führen er und seine neust angereiste Schwester Amara in schilde?

Unterdessen setz Jonas Allagon, der Rebell aus Paelsia, alles daran seine Freundin Lysandra aus dem Kerker des Blütkönigs zu befreien. Dabei Trifft er Felix der ihm das Leben rettet. Aber ist dieser ein Freund, oder verbirgt er ein dunkles Geheimnis und nutzt Jonas nur als Mittel zum Zweck?

Lucia, die Wiedergeburt der Magierin Eva, freundet sich derweil mit Cleo an, obwohl sie sich nicht sicher ist, ob diese ihr die Freundschaft nur Vortäuscht. Und dann wäre da noch Alexius, der Wächter aus ihren Träumen, den sie schmerzluchst vermisst.

Die Autorin: 

Morgan Rhodes ist das Pseudonym einer beliebten Urban-Fantasy-Autorin. Mit ihrer High-Fantasy-Reihe „Falling Kingdoms“ ist ihr auf anhieb ein großer Erfolg gelungen. Momentan schreibt sie an weiteren Bänden der Serie. Morgan Rhodes lebt in Ontario, Kanada. Mehr zur Autorin findet ihr unter .www.fallingkingdoms.com

Fazit/ Meine Meinung:

Es ist kaum zu glauben, aber der dritte Band dieser Reihe, übertrifft die anderen um einiges. Band zwei war schon sehr gut, aber dieses Buch habe ich geradezu verschlungen. Es hat eindeutig meine Erwartungen übertroffen. Ich bin ja so gespannt wie es mit Cleo und co. weitergeht. Leider steht noch nicht fest, wann der vierte Teil in Deutschland erscheint. (das ist der einzige Wermutstropfen) 

Über diesen Band Kann ich absolut nichts Negatives zu sagen. Ich liebe dieses Buch einfach und kann es nur jedem empfehlen. Es ist absolut etwas für Fans von Game of Thrones, aber auch für jeden anderen, der diese Spannung von Liebe, Intrigen, Hass und Machtgier Liebt. Ich persönlich kenne Game of Thrones nur sporadisch, aber dieses Buch ist der Hit (ich kann mich nur widerholen)

Was den Schreibstil betrifft, bin ich dieses Mal super gut zurechtgekommen. Mittlerweile kenne ich die Charaktere und weiß wo sie sich aufhalten und herkommen. Das hat die Sache wesentlich erleichtert. Ich gebe diesem Buch 5 Herzen die es sich mehr als verdient hat.


Bewertung:
Fakten:


Erschienen im Goldmann Verlag       
Das Taschenbuch hat 476 Seiten
Erscheinungsdatum war der  15.02.2016
ISN: 978-3-442-48341-9
Es kostet als Taschenbuch 9,99 €
Hier geht's zum Buch Goldmann Verlag , Amazon , Thalia


Bis bald
Steffi

Kommentare

Kommentar veröffentlichen